Pflegebedürftig.
Was nun?

  Kostenlose Pflegeberatung
  Grund- & Behandlungspflege
  Hauswirtschaftliche Versorgung
  Betreuungsleistungen

Krankenpflege

Die Behandlungspflege ist ein Teilbereich der häuslichen Krankenpflege
(nach § 92 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 SGB V und Abs. 7 SGB V).

Leistungsträger sind hier die Krankenkassen und nicht die Pflegekassen.
Daher kann sie auch nicht -wie zum Beispiel eine Pflegestufe- durch den Patienten beantragt werden, sondern erfolgt ausschließlich durch ärztliche Verordnung bei medizinischer Notwendigkeit. Sie bedarf aber der Genehmigung durch die Kasse!