Pflegebedürftig.
Was nun?

  Kostenlose Pflegeberatung
  Grund- & Behandlungspflege
  Hauswirtschaftliche Versorgung
  Betreuungsleistungen

Leistungen der Krankenpflege

Die Leistungen der Krankenpflege wird im Haushalt des Versicherten oder seiner Angehörigen erbracht und umfasst unter anderem

  Blutdruckmessung
  Blutzuckermessung
  Insulininkektion
  Injektion s.c/ i.m/ i.v
  Verabreichen von Medikamenten
  Richten von Medikamenten (Wochendosimed)
  An und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen Kl. II
  Anlegen von Wund und Kompressionsverbänden
  Dekubitusbehandlungen
  Katheter, Versorgung eines suprapubischen
  Katheterisierung der Harnblase
  PEG Versorgung
  Port Versorgung
  Stomabehandlung
  Uvm…

Zur Durchführung der ärztlich verordneten Maßnahmen steht Ihnen unser qualifiziertes Team gern zur Verfügung.

 

Krankenpflege (nach § 92 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 SGB V und Abs. 7 SGB V) ...

Die Behandlungspflege ist ein Teilbereich der häuslichen Krankenpflege (nach § 92 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 SGB V und Abs. 7 SGB V). Leistungsträger sind hier die Krankenkassen und nicht die Pflegekassen. Daher kann sie auch nicht -wie zum Beispiel eine Pflegestufe- durch den Patienten beantragt werden, sondern erfolgt ausschließlich durch ärztliche Verordnung bei medizinischer Notwendigkeit. Sie bedarf aber der Genehmigung durch die Kasse!

 

behandlung